Herbstdekoration: Einige Deko Ideen für den Salon und das Wohnzimmer

Sie spüren bereits den Herbst in der Luft, frisch und farbenfroh. Der Herbst ist eine der schönsten Zeiten des Jahres in Bezug auf die Herbstlandschaft des Hauses. Warum also nicht etwas von der Herbstatmosphäre in Ihrem Zuhause nachbauen? Die Herbst-Sets sind voller Farben, Texturen und dekorativer Themen, mit denen Sie Ihr Interieur dekorieren können. Das Wohnzimmer oder das Wohnzimmer gehören zu den am häufigsten genutzten Räumen im Haus. Hier kann sich die Familie entspannen, fernsehen oder einfach nur Zeit miteinander verbringen. Sie haben sicherlich versucht, Ihr Wohnzimmer oder Wohnzimmer in warmen und einladenden Räumen zu gestalten, und jetzt ist es an der Zeit, sie noch gemütlicher und festlicher zu gestalten, indem Sie sie für die neue Herbstsaison dekorieren.

Herbstdekorationen: So dekorieren Sie Ihr Wohnzimmer für die neue Jahreszeit

Es ist sehr natürlich, mit sinkenden Temperaturen etwas mehr Komfort zu brauchen, besonders wenn wir nach einem kalten Tag draußen nach Hause gehen. Sobald die Sonne weniger präsent ist, möchten wir unserem Interieur ein wenig mehr Farbe verleihen. Und da das Wohnzimmer in der Regel die Inneneinrichtung des Hauses aufweist, ist es besser, mit genau den gleichen Dekoren zu beginnen.für den Herbst Dekoration ist nicht entscheiden sich für einen glatten zu sagen Tisch mit saisonalen Mustern oder einfach nur eine Ecke des Raumes schmückt. Es gibt viele Räume im Raum, die für die Herbstdekoration verwendet werden können, einschließlich der Wandräume, des Bodens, der Tische, der Möbel und des Kamins, falls vorhanden. Seien Sie kreativ und denken Sie an die Farben und Elemente, die an die Jahreszeit erinnern.

Herbstdekorationen für das Wohnzimmer in neutralen Farben

Bevor Sie anfangen, Ihre Wohnkultur für den Herbst zu überlegen und vorzubereiten, ist es sehr wichtig, den Raum, den Sie dekorieren möchten, zu reinigen und aufzuräumen. Sie können beispielsweise alles aus den Regalen entfernen oder versuchen, alle kleinen Räume zu reinigen, die während Ihrer regulären Reinigungssitzungen zurückbleiben. Dies kann kleine Ecken, Sockelleisten, Schrankoberteile usw. umfassen. Öffnen Sie die Fenster und lassen Sie beim Reinigen die frische Luft herein! So können Sie schneller arbeiten und gleichzeitig das Haus auffrischen.Herbstdekorationen müssen nicht mit traditionellen Gegenständen wie orangefarbenen Kürbissen auf dem Kaffeetisch sein. Versuchen Sie stattdessen, einige Ihrer Wandkarten nicht durch Herbstdekorationen zu verändern. Sogar eine Uhr mit einer Herbstoptik kann zum Dekozentrum für den Herbst werden. Oder warum nicht einen Herbstkranz kreieren und auf den Kaminsims legen?

Herbstdekoration mit Herbstblumen

Die einfachste und kostengünstigste Art, die Atmosphäre des Herbstes in Ihr Zuhause einzuladen, ist die Verwendung verschiedener Textilien. Dies können Texturen in Herbstfarben, Edelsteinfarben oder in gewisser Weise an Herbstfarben erinnern. Kissen, Decken, Tischsets oder Vorhänge können das Dekor im Raum leicht ändern. Und wenn sich die Jahreszeit ändert, können Sie sie einfach ändern und durch andere ersetzen. Ja, es kann genauso einfach sein!Die Kissenbezüge sind einfach zu verstauen, nehmen keinen Platz in Anspruch und sind billig. Wenn Sie also nach Dekorationsideen für das Wohnzimmer suchen, können Sie dort beginnen. Es müssen nicht alle Kissenbezüge ausgetauscht werden! Entscheiden Sie sich für helle Farben und fügen Sie einen organischen Druck in warmen Farben hinzu. Die besten Dekorationsideen für das Wohnzimmer entstehen oft durch das Mischen von Dekorationsmustern, die eine neue Atmosphäre im Raum schaffen.

Originelles Wohnzimmerdeko für den Herbst

Und obwohl die Kissen mit Herbstmustern sehr schön sein können, müssen sie nicht mit dem Herbstthema in Verbindung gebracht werden. Sie können Kissen mit gemütlichen Texturen oder mit Akzentfarben verwenden, die den Rest Ihres Dekors betonen. Wenn Sie nicht viele Kissen auf der Couch haben möchten, können Sie sie in einen Korb in einer Ecke legen, die zu einem sehr interessanten Selbstakzent wird.Wenn Sie einer von denen sind, die immer kalt sind, dann verwenden Sie die Decken als Herbstdekoration. Die Abdeckungen eignen sich perfekt zum Vertuschen, wenn Sie einen Film sehen oder ein Buch auf der Couch lesen. Sie sind auch eine sehr einfache Möglichkeit, Ihrem Wohnzimmer mehr Farbe und Textur zu verleihen. Sie können sie auf eine dekorative Leiter, in einen Korb oder direkt auf das Sofa legen, um den Zugang zu erleichtern.

Korb mit Kissen und Decken für den Herbst

Wenn Sie einen Schornstein haben, ist es höchste Zeit, ihn für den Herbst vorzubereiten! Sie können es mit kleinen Kürbissen, trockenem Herbstlaub, Herbstblumen oder mit Körben dekorieren. Entscheiden Sie sich für das Dekor, das am besten zu Ihrem Dekorationsschema passt. Versuchen Sie, Elemente oder Farben zu wiederholen, die Sie an anderer Stelle verwendet haben, um alles zu optimieren.Wenn Sie einen Couchtisch oder einen Beistelltisch haben, können Sie einen einfachen Herbstaufkleber darauf anbringen. Dies kann eine Vase sein, die mit Herbststielen oder mit Weizen, Herbstblumen oder Kürbissen gefüllt ist. Entscheide dich für etwas, das du liebst und das du jahrelang nutzen kannst.Wenn wir an die Herbstdekoration denken, dürfen wir niemals die Kerzen vergessen, die ein sehr wichtiger Bestandteil davon sind. So zünden Sie Duftkerzen an oder wählen Sie Öle, die Ihren Salon mit den Aromen des Herbstes parfümieren.

Wohnzimmer dekoriert mit den Farben des Herbstes

Herbstlaub ist ein weiteres sehr wichtiges Element der herbstlichen Deko. Unabhängig davon, ob es sich um einen schönen trockenen Zweig oder trockenes Herbstlaub handelt, ist Laub eine der einfachsten Möglichkeiten, um einen schönen Übergang vom Sommer zum Herbst in Ihrem Wohnzimmer zu schaffen. Geben Sie einige grüne Zweige wie Eukalyptuszweige in eine große Schüssel, und ein wenig Kürbis darauf ist eine sehr schicke Dekoration.Was die Möbel angeht, so sind die farbigen Edelsteinmöbel das ganze Jahr über sehr schön, eignen sich aber auch perfekt für Herbstdekorationen. Tiefe Farben schaffen einen würdevollen Look für die kalte Jahreszeit. Zum Beispiel mag ein Sofa in Orange und Rot zu extravagant erscheinen, aber wenn Sie diese Farben mögen, dann verwenden Sie sie! Das lila Sofa hingegen ist normalerweise für diejenigen gedacht, die es gewagter haben.Wenn Sie eine Couch für die Saison kaufen, die eigentlich keine vernünftige Investition ist, ist es am besten, ein Modell mit veränderlichem Aufstieg zu wählen. So können Sie für jede Jahreszeit wechseln.

Herbst Herzstück für Wohnzimmer Couchtisch

Es ist Geschmackssache, herbstliche Farben im Innenraum zu haben, aber es wird Ihre Herbstdekoration einfacher machen. Kupfertöne sind im Moment sehr in Mode und wenn Sie sie nicht verwendet haben, ist Herbst der perfekte Zeitpunkt, um sie in Ihr Zuhause zu integrieren. Die metallischen Akzente in Kupfer und Gold sind nicht nur für sich genommen sehr schön, sondern akzentuieren auch Ihr herbstliches Dekor.Für den Fall, dass Sie einen Salon in neutralen Farben haben und die Kontinuität Ihres Interieurs nicht mit hellen Farben unterbrechen möchten, können Sie sich für etwas dunklere oder sogar metallisierte Farbtöne entscheiden, wie wir bereits weiter ausgeführt haben oben. Mit diesen Farben können Sie auch Ihr Interieur modernisieren.Die Deko-Elemente in neutralen und natürlichen Farbtönen eignen sich auch perfekt für das Herbstdeko der Show. Der rustikale Stil zum Beispiel und die Herbstdekoration gehen Hand in Hand. Accessoires oder Holzmöbel lassen sich leicht mit orangen und gelben sowie natürlichen Elementen wie Zweigen oder Herbstfrüchten kombinieren.

General explorer. Passionate problem solver. Web scholar. Pop culture fanatic. Zombie geek.

Comment Here

Disqus Comments